www.andrehotzler.de ist ein Angebot von:

Andre Hotzler EDV-Dienstleistungen

Andre Hotzler

Bajuwarenstraße 56 (hier kein Kundenverkehr)
81825 München

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49 89 4555 4943

Bundesnetzagentur DREG-Nr.: 09/149 nach § 6 Abs. 4 Telekommunikationsgesetz (TKG)

USt-IdNr.: DE247898786

Layout

Kerstin Reese

Programmierung

Bei der technischen Umsetzung und Template-Programmierung handelt es sich um eine Eigenleistung von Andre Hotzler.

Technische Basis

Diese Seite basiert auf dem Open Source Content Management System Joomla!.

Fotos

Urheberrecht und Autor eines Fotos ist in der Regel direkt am Foto vermerkt.

Datenschutzerklärung

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehme ich sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Das Gleiche gilt für alle Personen, die mit diesen Projekten und den damit verbundenen Dienstleistungen beschäftigt sind.

Deswegen werden personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nicht erhoben oder verarbeitet (Ausnahme: IP-Adresse, siehe nächster Absatz) und nicht gespeichert.

Die IP-Adresse wird durch den Server und die Webserver-Software vorübergehend verarbeitet, da sonst keine Auslieferung der Webseite an den Betrachter möglich wäre. Die Speicherung und Verarbeitung erfolgt nur während dieser Datenübertragung im flüchtigen Arbeitsspeicher des Servers. Die Verarbeitung der IP-Adresse ist somit zwingend nötig, um die vom Besucher angeforderte Webseite auszuliefern (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Meta-Daten, die ihr Browser an den Webserver übermittelt (Uhrzeit, Anfrage-URL, Anfrage-Typ, Größe der Server-Antwort, HTTP-Code der Server-Antwort, Referer) werden gespeichert und ausgewertet, die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Es handelt sich hierbei aber nicht um personenbezogene Daten, da keine Rückschlüsse auf einen Computer oder eine Person getroffen werden können. Sie werden nur für einfache Zugriffsstatistiken und Fehlerprotokollierung (z.b. Seiten die nicht gefunden wurden) verwendet. Die Löschung dieser Daten erfolgt automatisiert spätestens nach 7 Tagen, im Rahmen der Datensicherung bleiben diese Daten bis zu 1,999 Monate gespeichert.

Bei Fragen und anderen Anliegen (z.B. Auskunft oder Löschung) zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an mich, Andre Hotzler.

Suche

Beim Benutzen der Suche werden lediglich die Suchbegriffe erfasst und gezählt, es werden keinerlei weitere Daten erfasst.

Zugriffsanalyse

Zur statistischen Auswertung der Seitenzugriffe wird "Matomo" (früher "PIWIK") eingesetzt. Das ist ein Open-Source-Tool zur Web-Analyse. Die Erfassung erfolgt anonymisiert, es werden keine IP-Adressen gespeichert und keine Cookies gesetzt und auch sonst keine personenbezogenen Daten erhoben.

Technische Cookies

Der Cookie ist eine kleine Textdatei, die in ihrem Browser gespeichert wird. Diese Seite verwendet lediglich technisch unbedingt notwenige Cookies:

  • Cookie zum Speichern der Seitensprache (Deutsch/English).
    Der Cookie speichert die Sprach-Auswahl.
    Hierdurch wird ermöglicht, dass der Besucher der Seite einen andere Sprache wählen kann, als die Seite ihm vorgibt, und diese Einstellung auch beim Besuch von Unterseiten erhalten bleibt. Zwar werden die Verlinkungen in der Seite so erzeugt, dass die Seitensprache erhalten bleibt, bestimmte URLS, wie zum Beispiel: .../tags.html sind auch ohne Sprachanteil (/de/ oder /en/) in der URL aufrufbar, so dass nur über den Cookie die gewünschte Sprache eingestellt werden kann.
    Ablauf: Sitzungsende
  • Cookie zum Speichern der Benutzeranmeldung (Login).
    Dieser Cookie speichert, ob ein Benutzer (konkret: Andre Hotzler) zum Bearbeiten der Seite angemeldet ist, oder nicht..
    Ablauf: Sitzungsende

Technisch gesehen wird hier der selbe Cookie für beide Zwecke benutzt.

Ablauf: Sitzungsende bedeutet, dass der Browser beim Beenden der Sitzung (Schließen/Beenden des Browsers) die Cookies verwirft/löscht.

Diese Cookies werden nicht zur Auswertung von Besucheraktivitäten verwendet, auch werden die Daten der Cookies nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. 

Andre Hotzler, geb. 1976: ein hervorragender Allround-IT-Spezialist.

Als Systems-Engineer und Consultant leitete und betreute ich jahrelang Projekte im Bereich Datenmanagement und Storage für einen großen Münchner Automobilhersteller. 

Dem gegenüber steht meine Leidenschaft für Linux und Internet-Technologien, die ich seit Jahren bei meinen Kunden gewinnbringend einsetze.

Durch meine strukturierte Vorgehensweise überblicke ich auch komplexe Aufgabenstellungen.
Meine Vorliebe für optimale Lösungen und Abläufe sind mein Antrieb für stetige Verbesserungen in Qualität und Effizienz.

Andre Hotzler auf github

KOMPROMISSLOSE QUALITÄT IST MIR SEHR WICHTIG - ICH LIEBE DAS GUTE GEFÜHL, DIE BESTE ARBEIT GELIEFERT ZU HABEN.

Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie mich an, unter Telefon: +49 89 4555 4943.

Sie wundern sich, warum es hier kein Kontaktformular gibt?

Ganz einfach, weil Kontaktformulare nerven:

  • Sie haben später keinen Nachweis, was Sie geschrieben haben und wann das war.
  • Ein Emailprogramm hat jeder.
  • Ich muss das Formular mit nervigen Captchas gegen Spam absichern.
  • Sie müssen nervige Captchas lösen.
  • Sie werden gegängelt, irgendwelche Felder aus zu füllen, die vielleicht gar keine Relevanz zu ihrem Anliegen haben.
  • Sie können keine Anhänge, wie Screenshots, senden.
  • Ich muss eine Datenschutzerklärung wegen Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der Webseite einbauen.

 

Joomla-Webseiten werden oft mit - zahlreich erhältlichen - fertigen Templates erstellt.
Das geht schnell und sieht meist auch ganz gut aus.

Wenn Sie aber ein eigenes Layout/CI haben und dieses in Joomla! benutzen wollen, dann kann es sinnvoll sein, sich ein eigenes Joomla!-Template programmieren zu lassen.

Ihr eigenes Layout in Joomla!

Im ersten Schritt erstellt ein Grafiker mit Web-Erfahrung ein Layout, welches er nach ihrer Abnahme an mich übergibt.

Kosten und Aufwand verringern sich, wenn sich das Layout an die Funktionen von Joomla! anlehnt.
Es macht hier Sinn, Programmierer - wie mich - früh in den Prozess ein zu binden. 

Die Programmierung erfolgt anhand einer Joomla!-Installation, in der ihre Beispiel-Inhalt eingepflegt werden. Das Template wird dann anhand dieser Inhalte programmiert. Sie sehen den Fortschritt und können auch gleich Anpassungen vornehmen.

In meiner jahrelangen Praxis laufen Template-Programmierung und Aufbau einer neuen Seite parallel in der selben Joomla-Installation. Mit Ende der Programmierung ist dann auch ihre Webseite fertig - es müssen nur noch alle Inhalte eingepflegt werden.

Kunde, Grafiker und Programmierer arbeiten während der gesamten Entwicklung zusammen.

Ich erstelle schlanke und schnelle Joomla!-Templates, diese Webseite basiert auf einem solchen Template.

Ihr Joomla!-Template

  • wo es geht, vermeide ich SchnickSchnack
  • schnell ladend
    • Einsatz von intelligentem Caching
    • schlankes CSS
    • schlanker XHTML-Code
    • keine langsamen externen Datenquellen
    • es wird nur programmiert, was auch benötigt wird
  • responsive Webdesign
    • sieht auf jedem Device gut aus
  • keine Einbindung externer Datenquellen
    • Keine Datenschutz-Probleme 
    • keine externen Abhängigkeiten
    • keine Weitergabe von Daten an externe Webseiten
    • kein Ausbremsen der Ladezeiten
  • einfach updaten
    • es werden Joomla-Kern-Funktionen bzw. Overrides verwendet
    • Bei Updates der Joomla!-Hauptversionen sind oft keine oder nur wenige Anpassungen nötig
  • Print-Layout
    • auch der Ausdruck sieht gut aus

Schreiben Sie mir bei Interesse gern eine E-Mail, dann kann ich Ihnen auch Referenzen zukommen lassen.

Kleine Büros: Ärzte, Steuerberater, Anwälte haben in der Regel keine eigenen IT-Spezialisten.

Doch wer soll als Nicht-IT-Fachmann noch durchblicken bei:

  • Virenschutz
  • Datensicherung / Backups
  • Hardware-Auswahl
  • Konfiguration des Email-Programms
  • Schulung in neue Office-Programme
  • und so weiter...

Das macht IT in meinen Augen langlebig und wartungsarm: Sorgsame Hardware-Auswahl, Weglassen nicht benötigter Komponenten, schlanke Softwareinstallationen, aktueller Virenschutz und sinnvolle Datensicherungs- und Wiederherstellungskonzepte.

Benötigen Sie eine professionelle und qualitativ hochwertige IT-Betreuung für ihr Büro in München? Dann kontaktieren Sie mich gern.

An error occured